Das Shooting

Alles, was du wissen musst…

Jeder Mensch und jedes Tier kann ein Model sein, egal ob schick in Business Kleidung, verspielt beim fangen der Seifenblasen oder verliebt in der Honeymoon Phase, alle sind bei mir willkommen und können sich stets auf ein professionelles, herzliches und lustiges Shooting freuen.

Ich liebe es Menschen und Tiere von ihrer schönsten Seite in der perfekten Kulisse zu zeigen, weswegen meine Shootings ausnahmslos im Sonnenauf- und -untergang stattfinden. Je nach Jahreszeit ergeben sich dann die phänomenalsten Naturspektakel während des Shootings und wir sind da, um sie festzuhalten.

Während meines Shootings ist es mir besonders wichtig eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, weswegen ich mir beim Shooting immer genügend Zeit nehme um meine Models kennenzulernen, so habe ich schoneinige Menschen und ich Tiere kennengelernt, die ich in meinem Leben nicht mehr missen möchte und tolle Freundschaften mit ihnen pflege.

Vorab werden per Telefonaten, Mails und WhatsApp Nachrichten alle Einzelheiten besprochen, die wir fürs Shooting benötigen. Hier wird unter anderem besprochen welches Shooting wir machen, wieviele Models beteiligt sind, welche Location wir wählen und wann wir beide Zeit haben.

Ich versuche immer die perfekte Location für meine Models zu suchen und nehme hierbei immer Rücksicht auf die Bedürfnisse meiner Models und vor allem deren Wünsche, so habe ich schon an so vielen Orten wunderschöne Bilder von noch schöneren Menschen und Tieren zaubern dürfen, was mir jedes Mal eine unheimliche Freude bereitet.

Häufig gestellte Fragen…

Wie läuft das Shooting ab?
Ab dem Zeitpunkt wo wir Kontakt Aufnehmen, läuft es im groben so ab:

Vorbesprechung: Was sind deine Wünsche? Kann ich deine Wünsche umsetzen oder nicht? Wenn ja, überlegen wir uns wann und wo das Shooting stattfinden soll. Sind wir uns hier einig geworden, fixieren wir einen Termin. Nach Eingehen deiner Anzahlung von 20% ist der Termin fixiert für dich. 1-2 Tage vor dem Shooting sprechen wir uns dann nochmal zusammen, ob das Shooting so stattfinden kann, ob das Wetter passt und die genaue Uhrzeit wird bekanntgegeben. Bei Schlechtwetter oder Krankheitsfall wird das Shooting kostenlos verschoben.

Shooting: Wir treffen uns am ausgemachten Treffpunkt und Uhrzeit, oft habe ich mir weitläufigere Locations ausgesucht, bei denen man zuerst ein bisschen spazieren geht und sich besser kennenlernt. Gerne kannst du auch eine Begleitperson mitnehmen, die dich beim Shooting unterstützt, auch wenn diese nicht fotografiert wird. Nach der “Auftauphase” werde ich mir die ersten Plätzchen für Fotos raus suchen und euch zeigen wie ihr euch und/oder euer Tier so platziert, dass das Foto am Ende harmonisch wirkt. So gehen wir die ganze Location ab, natürlich mit Berücksichtigung eurer Fotowünsche. Das Shooting dauert meist ca. 1,5h-2h, manchmal sind wir flotter, manchmal brauchen wir aber auch länger, genügend Zeit haben wir jedenfalls immer. Beim Shooting ist die Restzahlung auch fällig, dies variiert je nachdem, für welches Shooting Sie sich entschieden haben.

Bildauswahl und die fertigen Bilder: Innerhalb einer Woche nach dem Shooting bekommen Sie von mir einen Link zur Online Auswahlgalerie (PicDrop) mit allen technisch gelungenen Bildern, das sind bei einem normalen Shooting meist ca. 500 Fotos. Diese Bilder sind nur grundlegend bearbeitet, nur die von Ihnen ausgewählten Bilder werden final bearbeitet. Nach ihrer Auswahl erhalten Sie Ihre Fotos spätestens einen Monat nach absenden der Auswahl, die tatsächliche Fertigstellung variiert je nach Auftragslage und ausgewählter Fotos. Die finalen Fotos kriegen Sie von mir in Druck- und Webversion digital wieder über Picdrop! Hochwertige Ausdrucke kann ich gerne für Sie in Auftrag geben gegen Aufpreis.

Zugekaufte Fotos und Ausdrucke werden im Nachhinein per Überweisung an mich gezahlt.

Wichtig: Unbearbeitete Bilder aus der Auswahlgalerie werden nicht an Sie weitergegeben, gerne können fertig bearbeitete Bilder zugekauft werden!

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Shooting?
Zunächst kommt es darauf an, was du gerne für ein Shooting hättest. So sind wir oft schon von der Jahreszeit begrenzt. Weiters kommt es dann auch immer auf das Model an. Newborn Shootings sollte man möglichst schon während der Schwangerschaft buchen, ebenso bei Hundewelpen, ab Geburt der Welpen kannst du dir schon einen Termin bei mir ausmachen.
Sind wir zeitlich wegen des Wachstums des Models nicht begrenzt, bringt jede Jahreszeit verschiedene Vor- und Nachteile. So sind im Winter die Leute eher weniger draußen unterwegs und ein leicht abgelenktes Kind oder Tier hat so mehr Ruhe um sich zu konzentrieren. Andersrum wäre ein Newborn Shooting oder ein Shooting mit kälteempfindlichen Models im Winter bei Minusgraden nicht empfehlenswert. Im Sommer hat man tolle Wasserlocations, im Winter Schnee. Die Übergangszeit im Frühling bietet oft wunderschöne Blüten, die einzigartige Farben auf den Bildern entstehen lassen. Im Herbst haben wir das wunderschöne, bunte Laub und Landschaften mit Nebeldecken, die einem den Atem rauben. Ganz oft, hat man selber auch eine Lieblingsjahreszeit, die einem diese Frage auch oft erleichtert.

Wer kann ein Shooting bei mir machen?
Generell alle Menschen und Tiere. Im genauen sind das Shootings für private Zwecke, gerne aber auch für gewerbliche Zwecke, sofern diese meiner Philosophie als Familienfotografin entsprechen.

Was für Shootings biete ich an?
Ich biete Shootings aller Mitglieder einer Familie/Haushaltes an, so sind Einzelportraits, Pärchenportraits, Familienportraits und Tierportraits möglich. Gerne auch jede andere Konstellation, die sich daraus ergibt.

Daraus unterschiede ich folgende Shootings:
– Mini Shootings
– Normales Shooting
– Business Shooting
– Rauchbombenshooting
– Regenbogenshooting
– (Welpen-) Wachstumshooting
– Sammelshootings
– Fotoreportage zu diversen Veranstaltungen und Feiern Privat (Hochzeit, Taufe, Erstkommunion, ect.)
– Fotoreportage zu diversen Events und Business Veranstaltungen (Fachtagung, Politische Zusammenkünfte, ect.)

Genauere Details zu jedem möglichen Shooting können wir gerne zusammen besprechen 🙂

Was ziehe ich an zu einem Shooting, wie schminke ich mich und was nehme ich mit?
Meine Models sollen sich stets wohl fühlen während meiner Shootings, das beinhaltet das eigene gewohnte Gewand, das nicht zu eng sitzt und auch nicht zu kurz bzw. weit ausgeschnitten ist. Knallige Farben und komplett schwarze Outfits wirken immer künstlich und sind daher nicht zu empfehlen.
Angenehme Farben für Betrachter und einen harmonischen Bildlook sind alle Pastelltöne, Brauntöne und weiß.
Wenn du dir unsicher bist, helfe ich dir auch immer gerne bei der Auswahl deines Outfits.

Tiere sollten wenn möglich immer ohne Halsband und Geschirre fotografiert werden, für den Fall, dass dein Tier nicht abegeleint werden kann, habe ich auch immer eine Showleine mit. Bei Pferden sollte man ein dünnes Knotenhalfter oder ein schönes Set verwenden, das man auf den Fotos auch sehen darf.

Schminken sollte man sich mit Ausnahme eines Halloweenshootings immer natürlich und nicht zu stark, jegliche Techniken für größere Augen sind immer willkommen, weil das im Normalfall das erste ist, worauf der Betrachter des Bildes achtet.

Mitbringsel von persönlichen Gegenständen sind immer willkommen bei den jeweiligen Shootings, für verschiedene Themen habe ich aber auch Utensilien die ich gerne mitnehme. Für Tiere sollten immer genügend Leckerlis oder motivierendes Spielzeug mitgebracht werden, ich habe aber auch immer etwas für meine tierischen Models 😉
Vor allem Dinge mit emotionaler Bedeutung wie z.B. Eheringe kann man immer gut in das Shooting einbauen, Wechselgewand ist zudem auch nicht verkehrt!

Was kostet ein Shooting?

Mini Shooting:
30 Minuten Shootingzeit inkl. 2 professionell bearbeiteter Bilder

100,00€ für Tiere / 125,00€ für Mensch und Tier

Normales Shooting:

Unbegrenzte Shootingzeit inkl. 5 professionell bearbeiteter Bilder

175,00€ für Tiere / 200,00€ für Mensch und Tier

Business Shooting:
Unbegrenzte Shootingzeit inkl. 3 professionell bearbeiteter Bilder

150,00€ inkl. Zuschlag kommerzieller Nutzung

Rauchbombenshooting:
Unbegrenzte Shootingzeit inkl. 3 professionell bearbeiteter Bilder und 2 Rauchbomben

250,00€ (Mit Tieren nicht möglich)

Regenbogenshooting:
Unbegrenzte Shootingzeit inkl. 5 professionell bearbeiteter Bilder

120,00€ für Tiere

(Welpen-) Wachstumshooting:

3 Shootings mit unbegrenzte Shootingzeit inkl. 5 professionell bearbeiteter Bilder

420,00€ für Tiere / 480,00€ für Kinder

Sammelshootings:
Pro Platz Ca. 20 Minuten Shootingzeit inkl. 2 professionell bearbeiteter Bilder

85,00€ für Tiere / 110,00€ für Menschen


Events und andere Shootings auf Anfrage, weitere Bilder können bei jedem Shooting um 20,00€ zugekauft werden.